Löwen
1. Karnevalverein Leonberg

Wir Lewenbercher sind die Hästräger des 1. Karnevalverein Leonberg Gesellschaft Engelberg e.V.

Gegründet wurde unsere Gruppe im Jahr 2002, seither sind wir bestrebt jährlich unser Rudel zu vergrößern.

Bevor Anwärter in unsere Maskengruppe aufgenommen werden, dürfen sie 1 Jahr lang die Luft der 5. Jahreszeit schnuppern. Wer sich nach diesem Anwärterjahr für die Maskengruppe entscheidet, beginnt mit einer Taufe Anfang Januar sein neues Leben als Löwe.

Er bekommt die Maske feierlich überreicht, darf sich dann Lewenbercher nennen …
… und sich als solcher mit uns in das Getümmel der 5. Jahreszeit stürzen.

Wir haben Dein Interesse geweckt? Sprich uns doch einfach an, wir beißen nicht!

Aktuelles der Lewenbercher

News

Termine

Woher stammt eigentlich der Name?

Der Name „Lewenbercher“ geht zurück auf das Jahr 1273, als Leonberg noch als „Lewenberch“ in den Urkunden geführt wurde.

Der Name Leonberg kann deshalb ein heraldischer Burgname sein, sprich Burg des Löwen.


Der Löwe – König der Tiere

Seit jeher ist der Löwe Symbol für Macht und Herrschaft, steht für Kraft, Gewandtheit, Mut und Edelmut. Eigenschaften, 

die auch ein Lewenbercher haben sollte.

In vielen Kulturen gilt er als << König der Tiere >>, und man findet ihn auf diversen Wappen wieder.


Häsbeschreibung

Die Masken (Schemen)

Die Masken (Schemen) sind aus Holz geschnitzt und in verschiedenen Erdtönen lackiert, der Rest der Kopfbedeckung ist die Mähne, sie besteht aus einem braunen Fell.

Maske

Die Scheme symbolisiert den lieblichen Löwen.

Die Kleidung (Häs)

Die Kleidung besteht aus einem erdtonfarbenen Felloverall, abgesetzt durch Stulpen und Handschuhen.

Narrengericht (21) - Arbeitskopie 2

Narrenruf

Ein dreifaches Lewen-bercher

Alter

ohne Altersbegrenzung

Kontakt

Zunftmeisterin Nici
Mobil: 0174-3005072
E-Mail: Lewenbercher@hotmaiI.de